Kronprinz Ruprecht Preis, Starnbergersee 15.-16.9.2018

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wie jedes Jahr mitte September ruft der Bayrische Yacht Club zum Kronprinz Ruprecht auf;
normalerweise immer gut besucht jedoch heuer aufgrund der kombinierten Woche mit 3 Regatten
hintereinander, brachte ein noch größeres Feld zusammen. 32 Boote waren an der Startlinie aus 3 Nationen.
2 österreichische Teams sind zu dem Event und der Einladung von Christian Pauksch gefolgt.
2 Teams des UYCWg einmal Graber-Kloiber/Kloiber und einmal Freidhöfer/Freidhöfer machten sich
auf den Weg nach Starnberg. Nach einem sehr verregneten Freitag, dachte man schon es würde sich
kein Wind aufbauen, jedoch zögerte man nicht lange nach dem Frühstück des BCY zur Eröffnung des
Events, auszulaufen. Um 11 Uhr wurde mit *Follow Me* ausgelaufen und man glaubt es kaum -
der Wettfahrtleiter brachte 3 Wettfahrten durch. Die Windverhältnisse drehten und waren nicht immer leicht.
Am Abend wurde zu einem sehr schönen und sehr guten Dinner geladen auf der Terrasse, was so manche
schlechte Wettfahrt ausblenden lies. Am Sonntag wurde nicht lange gezögert, und man wurde wieder um
ca 10.30 auf den See geschickt. Die Winde kämpften gegeneinander was so manches Lotteriespiel aus der
Wettfahrt machte und einige Fehlstarts. 2 Wettfahrten wurden hartnäckig durchgezogen vom Wettfahrtleiter
und um 16 Uhr wurde zur Siegerehrung gebeten.
Das Siegertreppchen ging 3fach in den Norden, für Graber-Kloiber/Kloiber wurde es ein sehr guter 12. Platz,
unsere Freidis hatten nach kurzen Aufwind einen Crash, sie wurden von Familie Sefzik im Startvorgang
übern Haufen gefahren, sie ließen sich jedoch nicht unterkriegen und haben das Loch bis zum Ammersee
bereits in Reperatur gegeben, damit am Oktoberfest weitergesegelt werden kann. Wir bedanken uns beim
BYC für das Zwischenabstellen bis zum Oktoberfest und natürlich kommen wir gerne wieder!

Hier der Link zum Ergebnis Kronprinz Ruprecht

 

NrSegel Nummer
Mannschaft
 Tot.Net.R1R2R3R4R5R6R7R8 
1
 
 GER 7757
Andreas GERLACH
GER 27.0 7.0
 
(20.0)
 
2.0
 
1.0
 
3.0
 
1.0
       
2
 
 GER 8213
Florian KUKE
GER 29.0 17.0
 
10.0
 
1.0
 
(12.0)
 
1.0
 
5.0
       
3
 
 GER 8262
Herbert BRAASCH
GER 28.0 19.0
 
4.0
 
(9.0)
 
3.0
 
5.0
 
7.0
       
4
 
 GER 8355
Peter HÜBNER
GER 46.0 21.0
 
2.0
 
5.0
 
2.0
 
(25.0)
 
12.0
       
5
 
 GER 8419
Matthias ALBRECHT
GER 36.0 22.0
 
1.0
 
(14.0)
 
6.0
 
2.0
 
13.0
       
6
 
 GER 8491
Stepka KAROL
GER 40.0 22.0
 
3.0
 
4.0
 
(18.0)
 
13.0
 
2.0
       
7
 
 UKR 8240
Meninkov OLEKSANDR
UKR 51.0 27.0
 
(24.0)
 
8.0
 
4.0
 
7.0
 
8.0
       
8
 
 GER 8225
Maje SPEHR
GER 38.0 29.0
 
(9.0)
 
7.0
 
9.0
 
4.0
 
9.0
       
9
 
 GER 8416
Markus GNAN
GER 49.0 35.0
 
5.0
 
12.0
 
7.0
 
11.0
 
(14.0)
       
10
 
 GER 7954
Sefzik NIKOLAI
GER 53.0 35.0
 
(18.0)
 
10.0
 
10.0
 
9.0
 
6.0
       
11
 
 GER 8534
Christoph AUGUSTIN
GEO 57.0 36.0
 
6.0
 
18.0
 
8.0
 
(21.0)
 
4.0
       
12
 
 AUT 7900
Franz Jun KLOIBER
AUT 77.0 50.0
 
7.0
 
(27.0)
 
17.0
 
8.0
 
18.0
       
13
 
 GER 7779
Anna FREIWALD
GER 76.0 52.0
 
15.0
 
21.0
 
13.0
 
(24.0)
 
3.0
       
14
 
 GER 7588
Prof Eberhard FISCHER-BRANDIES
GER 72.0 55.0
 
11.0
 
13.0
 
16.0
 
15.0
 
(17.0)
       
15
 
 GER 8400
Felix SCHWILL
GER 88.0 65.0
 
17.0
 
(23.0)
 
19.0
 
19.0
 
10.0
       
16
 
 GER 8110
Anna SCHNEIDER
GER 98.0 65.0
 
14.0
 
16.0
 
21.0
 
14.0
 
(33.0)
DNF
       
17
 
 GER 8437
Stephan WAGNER
GER 99.0 66.0
 
16.0
 
6.0
 
11.0
 
(33.0)
DNC
 
33.0
DNC
       
18
 
 GER 8062
Daniele di MARTINO
GER 97.0 67.0
 
(30.0)
 
11.0
 
5.0
 
26.0
 
25.0
       
19
 
 GER 7600
Tine NELER-MESSER
GER 96.0 68.0
 
23.0
 
(28.0)
 
23.0
 
6.0
 
16.0
       
20
 
 GER 8501
Marko A HASCHE
GER 100.0 72.0
 
8.0
 
19.0
 
26.0
 
(28.0)
 
19.0
       
21
 
 GER 6776
Johanna BEICHL
GER 104.0 74.0
 
29.0
 
3.0
 
(30.0)
 
27.0
 
15.0
       
22
 
 GER 8384
Jerzy SUKOW
GER 101.0 75.0
 
13.0
 
(26.0)
 
25.0
 
17.0
 
20.0
       
23
 
 GER 7376
Bärbel BERGAUER
GER 107.0 76.0
 
26.0
 
(31.0)
 
27.0
 
12.0
 
11.0
       
24
 
 GER 8027
Andreas KAERGER
GER 102.0 77.0
 
(25.0)
 
15.0
 
15.0
 
23.0
 
24.0
       
25
 
 GER 8450
Hannes VOIGT
GER 116.0 83.0
 
12.0
 
24.0
 
14.0
 
(33.0)
DNC
 
33.0
DNC
       
26
 
 GER 7989
Christian KNOLL
GER 108.0 86.0
 
(22.0)
 
20.0
 
22.0
 
22.0
 
22.0
       
27
 
 GER 7815
Rudolf WALTER
GER 118.0 87.0
 
(31.0)
 
22.0
 
28.0
 
16.0
 
21.0
       
28
 
 GER 5052
Julius JACOBY
GER 125.0 93.0
 
(32.0)
 
25.0
 
32.0
 
10.0
 
26.0
       
29
 
 GER 7981
Dieter SCHNEIDER
GER 123.0 94.0
 
27.0
 
(29.0)
 
24.0
 
20.0
 
23.0
       
30
 
 GER 7918
Claudia FIGGE
GER 131.0 98.0
 
19.0
 
17.0
 
29.0
 
(33.0)
DNC
 
33.0
DNC
       
31
 
 GER 8002
Dagmar PUCK
GER 137.0 104.0
 
21.0
 
30.0
 
20.0
 
(33.0)
DNC
 
33.0
DNC
       
32
 
 GER 7946
Kathrin FREIDHÖFER
AUT 142.0 109.0
 
28.0
 
32.0
 
31.0
 
18.0
 
(33.0)
DNC